Logo GrafikBanner Gesundheitsakademie
Balken blauBalken orange

Kinästhetik Vertiefungstag

Zielgruppe:

Pflegende aller Fachbereiche mit Interesse kinästhetische Bewegungskompetenz zu vertiefen

 

Kinaesthetics in der Pflege ermöglicht gezielte und professionelle Hilfe zur Selbsthilfe.


In gemeinsamen Bewegungen mit dem Patienten und dem genauen Erspüren seiner Reaktionen lernt die Pflegeperson die individuellen Bewegungsmuster des Patienten zu verstehen. Sie ist in der Lage, den Patienten bei täglichen Aktivitäten wie Aufsitzen, Aufstehen oder beim Bewegen im Bett auf eine Weise zu unterstützen, die es ermöglicht, seine Bewegungskompetenzen so weit wie möglich auszuschöpfen, zu erhalten und zu erweitern. Dadurch werden Patienten schneller mobil. Sie erfahren sich als wirksam und haben optimale Bedingungen, ihre Lebensqualität direkt zu beeinflussen. Die Pflegeperson hebt den Patienten nicht mehr, sondern hilft bei der Bewegung – so nimmt das Verletzungsrisiko des Personals deutlich ab. Die Anwendung von Kinaesthetics in der Pflege ist ein direkter Beitrag zum humanen und würdevollen Umgang mit Menschen.

 

Inhalte:

  • Themen sind fachspezifisch und ergeben sich aus den Fachgebieten/ Einsatzgebieten der Kursteilnehmer
  •  Das Verständnis für die im Grundkurs erlernten Konzepte der Kinästhetik sowie die eigene Bewegungs- und Handlungsfähigkeit werden erweitert

 

Besonderes:


Bitte bringen Sie eine Wolldecke, ein kleines Kissen, bequeme Kleidung, warme Socken und Schreibmaterial mit

 

Dozentin: Sabine Wolter, Trainerin für Kinästhetik AKH Celle

Kosten: 119,00 €, inkl. Pausengetränke und Schulungsunterlagen

Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn

 

Termine:

Von/AmBisUhrzeitOrt
07.10.2021  09:00-16:00 AKH Celle, Fortbildungsraum 1 
 

 

zur Anmeldung 

Copyright 2007: Gesundheitsakademie - ALLGEMEINES KRANKENHAUS CELLE   /   Gestaltung: Ralf Rodehorst